Forderungs- und finanzierungsmanagement

aktuell

Logo HRP

Inkassomakler - Spezialmakler

Inkassomakler ist ein Begriff, den es juristisch bzw. als Ausbildungsberuf nicht gibt.

Zu verstehen darunter ist, dass sich Personen oder Gesellschaften darauf spezialisiert haben, Verbrauchern passende Inkassogesellschaften zu vermitteln. Alleine in Deutschland sind etwa 560 Inkassounternehmen in dem Inkassoverband organisiert. 

Welche Inkassogesellschaft zu wem passt, ist die Aufgabe des Inkassomaklers. Dies hängt von der Art der Forderung ab, der Höhe und wo der Schuldner sitzt. 

Der Begriff Inkasso bezeichnet die geschäftsmäßige Beitreibung oder Einziehung fälliger Forderungen, zum Beispiel einer offenen Rechnung.

Das Inkasso ist ein Teilbereich des Debitorenmanagements.

Hierzu gehören außerdem die Debitorenbuchhaltung und das Mahnwesen. Viele Unternehmen geben das Inkasso aus der Hand. Anwaltsbüros oder spezialisierte Inkassounternehmen werden hierfür beauftragt.

In Deutschland gibt es eine überschaubare Anzahl von Spezialmakler - Fachmakler, die ausschließlich Finanzdienstleistungen der Kreditversicherer, Factoringgesellschaften oder Inkassogesellschaften anbieten. 

In der Regel sind dies spezialisierte Versicherungsmakler, die überwiegend eine Ausbildung bei einem Kreditversicherer oder Factor gemacht haben und so in ihrer Ausbildung intensiv mit Inkasso bzw. der Beitreibung von Forderungen in Berührung gekommen sind. 

In Deutschland gibt es mehr als 750 Inkassogesellschaften. Reden Sie mit uns, wir wissen wer der passende Inkassoanbieter für die Beitreibung Ihrer Forderungen sind. 

Siehe auch: Kreditversicherungsmakler | Factoringmakler | Leasingmakler



    HRP Zentrale

    Heydt, Reims & Partner GmbH & Co. KG - kurz: HRP
    Forderungs- und Finanzierungsmanagement

    Carl-Zeiss-Straße 2
    63755 Alzenau
    Fon: 06023 | 94776-0
    Email info@hrp.info

    Forderungs- und Finanzierungsmanagement

    Sie möchten ein Angebot, dann klicken Sie bitte hier: 

    Sie können auch per Skype mit uns in Kontakt treten:  

    Anerkannter Fach- und Spezialmakler.

    ". . . es ist die Strategie, die den Unterschied ausmacht."

    Weitere Themen:


    HRP Newsletter

      

    Anmeldung zum HRP-Newsletter.
    Informationen zu Forderungs- und Finanzierungsmanagement.




    So erreichen Sie uns:

    +49 (0) 6023 | 94776-0

     eMail-Kontakt/Call-Back | 



    Anzeigen


    Werbung

    HRP Werbebanner


    News

    Insolvenzen - positive Trends in Nordeuropa

    Lieferanten - Ausfallrisiken minimieren

    Asien - schlechte Zahlungsmoral

    Weiterlesen

    In 2015 ging die empirische Ausfallrate in der deutschen Gesamtwirtschaft das zweite Jahr in Folge zurück. Bei 2,8 Mio. Betrieben in Deutschland waren...

    Weiterlesen

    Baubranche: Euler Hermes schützt bei bestrittenen Forderungen, Diebstahl, Vertragsstrafen

    Weiterlesen

    In Deutschland waren die Insolvenzen die letzten sechs Jahre rückläufig und haben ein Rekordtief erreicht. Jetzt zeichnet sich jedoch eine Trendwende...

    Weiterlesen

    Die größten Verlierer eines Brexits wären zwar die Briten selbst, aber der Ausstieg hätte auch auf europäische Staaten negative Auswirkungen und...

    Weiterlesen

    Die bankenunabhängige Finanzierungsform für den Mittelstand.

    Weiterlesen

    NEWS Archiv


    Länderratings


    Zinsübersicht